Über das Projekt

Das Leichtathletik Zentrum Thierstein will die Trainingsbedingungen und sportlichen Perspektiven für die regionalen Leichtathletinnen und -athleten  verbessern. Es soll in Zukunft möglich sein auf der neuen Anlage sämtliche Disziplinen des Zehnkampfes zu trainieren und wettkampfmässig auszuüben. Auch die regionalen Vereine profitieren von der Sportinfrastruktur und es sollen mehr regionale und kantonale Leichtathletikanlässe in unserer Region stattfinden. 

Geplanter Ausbau

  • Erweiterung der Rundbahn auf 400m
  • Verschiebung der Weitsprunganlage      
  • Stabhochsprung
  • Diskus
  • Zuschauerweg um Rundbahn

Ausbaus der Leichtathletikanlage Grien in Breitenbach

Finanzierung

Gesamtkosten des Ausbaus: CHF 990’000

CHF 755400

Unterstützung

LZT Athleten und Trainer im Trainingscamp Grien

Sie fördern mit einem Sponsoring die regionale Jugendarbeit, die das Leichtathletik Zentrum Laufental-Thierstein seit über 45 Jahren pflegt und leisten einen wesentlichen Beitrag an die regionalen Entwicklung einer zeitgemässen Sportinfrastruktur.

Zur Realisierung des Millionen-Projektes fehlen im Moment noch CHF 250’000, die wir mit Sponsorengeldern auftreiben müssen. Zur Schliessung der Rundbahn fehlen 200m.

So können Sie das Projekt unterstützen

Es würde uns sehr freuen, wenn wir Sie für unser Projekt gewinnen könnten und danken Ihnen ganz herzlich für Ihre Unterstützung!

Marcel Furrer

Sponsoringverantwortlicher LZ Thierstein

Tobias Holliger

Präsident LZ Thierstein